Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Die MUSIKSCHULE MERL wurde 1992 in Meckenheim von dem Musikpädagogen Klaus-Jürgen Pusch gegründet.

Die Schule befindet sich seitdem in der Heroldpassage im Stadtteil Merl zwischen dem Katholischen Pfarrzentrum "St. Michael"

und dem Evangelischen Pfarrzentrum "Die Arche"  etwa 100 Meter vom neuen Nahversorgungszentrum ALDI / EDEKA entfernt.
Die Heroldpassage ist über Fuß- und Radwege aus Alt-Merl und der Neuen Mitte erreichbar.
Eine Bushaltestelle (Merl Zypressenweg) befindet sich in unmittelbarer Nähe, eine andere etwa 500 Meter entfernt (Merl Herkules);

die Linien 843 und 855 halten dort. (Fahrpläne: 843  855  bitte anklicken!)

In Gruppen oder einzeln erhalten Kinder, Jugendliche und Erwachsene Unterricht in musikalischen Grundlagen

und lernen Blockflöte, Klavier, Orgel, Keyboard, Konzert- oder E-Gitarre, Bass und Schlagzeug.

Angeboten werden Kurse für Anfänger (ohne Vorkenntnisse), Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene.

Unser jüngster Schüler ist dreieinhalb Jahre alt, unser ältester begann im Alter von 85 Jahren mit dem Keyboard-Unterricht. 

Unterrichtsziel in allen Kursen ist es, die Freude an der Musik zu wecken, Musik aktiv in netter und zwangloser Atmosphäre bewusster zu erleben

und damit zu einem unvergleichlichen Hobby zu machen.

Der Unterricht kann jederzeit beginnen, unabhängig von Quartalen oder Schuljahren, keinerlei Vorkenntnisse sind erforderlich. 

Schauen Sie doch einmal unverbindlich nachmittags während des Unterrichts bei uns herein

oder vereinbaren Sie mit uns telefonisch (02225 / 94 52 66) oder per E-Mail (musikschule-merl@web.de) eine Probestunde.

Auch Schnupperkurse bieten die Möglichkeit, die Musikschule und ihr Unterrichtsangebot kennenzulernen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihren Besuch.

 

p.s. 
Wir führen übrigens auch Zubehör für den Unterricht
(Saiten, Plektren, Stimmgeräte, Ständer, Taschen etc.)
und vermitteln Ihnen ein für Sie geeignetes Instrument.